Vistory

Ein »Bau- und Schaukasten« für die immersive Visualisierung von Vergangenem und Zukünftigem an existenten Orten.

Vistory ist eine interaktive Applikation, die an einem bestimmten, geografischen Ort mit Hilfe GPS-fähiger, mobiler Endgeräte eine vorgefertigte virtuelle Rauminstallation intuitiv darstellt. Sämtliche Bewegungen des Anwenders (Ortsveränderung, Achsendrehung, vertikaler Blick) werden exakt erfasst und auf die Szenerie angewandt. Die Darstellung auf dem Gerätedisplay bewirkt wie bei einem Kameraschwenk das sinnliche Erleben vor Ort. Zur Herstellung der virtuellen Objekte werden Norm-Bausteine einfach per Fingerbewegung zusammengestellt und an ihrem »richtigen« Ort verankert. Diese Figuren lassen sich mit Fotografien oder Zeichnungen bebildern.

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Uncategorized veröffentlicht. Den Permalink als Lesezeichen speichern.